Wissenswertes über Darmkrebs

Darmkrebs und Enddarmkrebs zeigen oft nur diskrete Anzeichen und bleiben für den Menschen lange unbemerkt.

Umso wichtiger ist es, die empfohlenen Vorsorgeuntersuchungen in Anspruch zu nehmen. Zusätzlich sollte bei Bauch- oder Afterbeschwerden, bei Veränderung des Stuhlverhaltens (Frequenz, Farbe, Konsistenz, Beschaffenheit) sowie Blutbeimengungen in der Toilette oder am Toilettenpapier inklusive Gewichtsabnahme ein Darmspezialist aufgesucht werden. Bei frühzeitiger Erkennung und Behandlung von Darm und Enddarmkrebs, lassen sich die betroffenen Patienten heilen.

Vereinbaren sie dazu einen Termin in unserer Praxis.