Leistenbruchoperation mit Netz (TIPP Operation)

Bei Ihnen wurde ein Leistenbruch diagnostiziert, sie legen Wert auf eine möglichst schnellen Wiedereinstieg in den Beruf und möchten nicht in ein Krankenhaus gehen?

Bei dieser Operationsmethode wird über einen Schnitt in der Leistenregion ein Kunsstoffnetz hinter der Bauchmuskulatur platziert. Diese Operation vereint die Vorteile der endoskopischen (Netzlage) mit den Vorteilen der konventionellen (Operation an der Körperoberfläche) Operation, ist jedoch operationstechnisch etwas anspruchsvoller. Diese Operation wird regelmäßig ambulant durchgeführt.

Vereinbaren Sie für weitere Informationen einen Beratungstermin in unserer Praxis.