Konventionelle Nabelbruchoperationen mit Netzeinlage

Sie haben eine Beule im Bauchnabel entdeckt bzw. bei Ihnen wurde ein Nabelbruch diagnostiziert?

Mithilfe einer völlig schmerzfreien Ultraschalluntersuchung kann die Größe der Bruchlücke festgestellt werden. Brüche mit einer Größe von über 1,5 cm sollten im Rahmen einer ambulanten Operation durch Einsatz eines die Bauchwand verstärkenden Gewebes verschlossen werden. Die eingesetzten Netze sind schon kurz nach der Operation nicht mehr spürbar. Diese Operation wird regelmäßig ambulant durchgeführt.

Vereinbaren Sie für weitere Informationen einen Beratungstermin in unserer Praxis.